Fachartikel aus der Intensivpflege


  • Händehygiene

SARS-CoV-2/COVID-19: Implikationen für die…

100 %igen Schutz gibt es nicht

Welche Regeln sind während SARS-CoV-2 zu beachten und welche Empfehlungen gelten für das Atemwegsmanagement?



  • Intensivpflege

Erfahrungsbericht eines Sepsisbetroffenen

Albträume im künstlichen Koma

Arne Trumann überlebte 2012 eine Sepsis. Er war damals 44 Jahre alt und lag vier Wochen im künstlichen Koma.

  • Intensivpflege

Studie zur Frühmobilisierung von adipösen…

Gemeinsam mobil werden

Eine frühzeitige Mobilisierung kann Komplikationen in der Intensivmedizin verhindern. Bei adipösen Menschen ist die Umsetzung erschwert.

  • Intensivpflege

Post-Intensivmedizin-Syndrom (PICS) durch COVID-19

Spätfolgen erfordern konzertierte Aktion

Sowohl die ambulante als auch die stationäre Rehabilitation aktiv zu planen, ist bei intensivpflichtigen COVID-19-Verläufen wichtig.