Passwort vergessen

BibliomedPflege

News


News
  • News

Altenpflege: Ausbildung besser als ihr Ruf

Wesentlich weniger Auszubildende als erwartet brechen ihre Ausbildung in der Altenpflege ab – zumindest in Hamburg. Zudem sind es deutlich weniger Personen als in anderen Branchen.
News
  • News

Warum eine Weiterbildung in Intermediate Care sinnvoll ist

Die Abteilung für Interdisziplinäre Fortbildung der Schwesternschaft München vom Bayerischen Roten Kreuz bietet seit fünf Jahren die Weiterbildung Intermediate Care Pflege an.
News
  • News

Raus aus der Komfortzone

Das erste Mal vor mehreren hundert Fachpflegenden zu referieren, ist nicht leicht. "Es kostet Überwindung", beschreibt die Fachpflegende für Anästhesie und Intensiv, Patricia Escoda Medina.
News
  • News

Stationsleitungen aufgepasst

Für Stationsleitungen einer Intensivstation bietet das Tagesseminar "Zu den Besten gehören" wichtige Impulse. Der nächste Termin ist am 7. September in Tübingen.
News
  • News

SPD will Tariflöhne voll refinanzieren

Steigende Tariflöhne in der Altenpflege sollen künftig voll über die Pflegeversicherung finanziert worden. Das fordert der SPD-Politiker Karl Lauterbach.

Fachartikel


Praxis
  • Die Schwester Der Pfleger

Gewalt gegen Pflegende

Wenn Patienten aggressiv werden

Ob im Krankenhaus, Heim oder ambulanten Dienst – viele Pflegekräfte erleben in ihrem Arbeitsalltag Aggression und Gewalt. Das Vorbeugen und der richtige Umgang mit solchen Vorfällen gehören zu den zentralen Arbeitsschutzaufgaben im Betrieb. Beschimpfungen, Drohungen, körperliche Gewalt, sexuelle Belästigungen – die...
Praxis
  • Die Schwester Der Pfleger

Sturzprophylaxe

Sicher unterwegs

Ein Sturz kann schwerwiegende Folgen für den Betroffenen haben. Werden Risikofaktoren frühzeitig erfasst und prophylaktische Maßnahmen umgesetzt, lassen sich Stürze verhindern. Ziel aller Interventionen ist eine möglichst sichere Mobilität, ohne sturzgefährdete Personen dabei einzuschränken. Jeder Mensch kann stürzen, zum...
Die Schwester Der Pfleger
  • Praxis

Komplementäre Pflege

Mit sanften Methoden den Schmerz bekämpfen

Jeder Patient hat Anspruch auf eine professionelle Schmerzbehandlung. Es muss jedoch nicht immer ein Medikament sein – zahlreiche komplementäre Pflegemaßnahmen versprechen eine deutliche Linderung bei Schmerzen. Es kommt jedoch auf das richtige Know-how an. Pflegerisches Wissen um nicht-medikamentöse Schmerzbehandlung ist...
PREMIUM
Die Schwester Der Pfleger
  • Praxis

Best Practice

Weniger Patient, mehr Mensch

Menschen mit Demenz fallen im Versorgungsalltag oft durchs Raster. Vier Projekte rücken diese Personen in den Fokus. Auch wenn die Konzepte verschiedene Maßnahmen beinhalten, haben alle dasselbe Ziel: Das Individuum wird gesehen, gehört und wertgeschätzt. "Das WIE steht vor dem WAS" MAKS – diese Abkürzung steht für...
PREMIUM
Die Schwester Der Pfleger
  • Praxis

Messie-Syndrom

Krankhaft unordentlich

Berge von Geschirr, riesige Müllstapel, Unmengen alter Zeitungen – in den Wohnungen von Messies herrscht meist jahrelang Chaos. Oft bleibt dies dem Umfeld komplett verborgen. Das Messie-Syndrom gilt heute als ein psychisches Phänomen mit Krankheitswert. In Deutschland sind rund 300.000 Menschen betroffen. Der Begriff...

Meinungen



Mediathek


Was muss man für einen Job als Palliative Care Nurse mitbringen?

Warum ist eine Bundespflegekammer so wichtig? Antworten gibt Dr. Markus Mai

Deutsche Pflegende mischen sich zu wenig ein, meint Patricia Drube

Prof. Dr. Iris Chaberny über Händedesinfektion im Team

 

 

Story


  • Story

Studium Lehramt Pflege

Traumberuf Pflegelehrer

Bundesweit werden für die Berufsfelder Pflege und Gesundheit Fachlehrer gesucht. Das Studium Lehramt Pflege an berufsbildenden Schulen in Vallendar und Koblenz bietet für diese Tätigkeit bestmögliche Voraussetzungen. Zwei Studierende berichten. Miriam Kron war vor ihrem Lehramtsstudium einige Jahre lang als Gesundheits- und...
  • Story

Pflegeausbildung

"So mancher Schultag erinnert an einen Kaffeeklatsch"

Selten wurde so viel über die Pflegeausbildung gesprochen wie in den letzten Monaten. Nun meldet sich eine Auszubildende zu Wort. Ihre Kritik: fachliche Inhalte fehlen, Dozenten sind schlecht vorbereitet – stattdessen „Kuschelatmosphäre“ und Stuhlkreise.  Als ich mit meiner Ausbildung anfing, war ich hoch motiviert. In den...

Termine


Veränderungen von innen gestalten

28.11.2017 - 08.11.2018
Bielefeld, Koblenz, Wuppertal

Weiterbildung zum systemischen Inhouse-Consultant

AE-ComGen-OP-Personalkurse für Endoprothetik

23.03.2018 - 08.12.2018
Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik GmbH

23.-24.03.2018 Freiburg
20.-21.04.2018 Hamburg
20.-21.07.2018 München
9.-10.11.2018 Regensburg
7.-8.12.2018 Düsseldorf

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Deutsches Pflegeblatt

halbjährlich

Hautnah dabei - das neue Magazin für alle Akteure in der Pflege an der Seite der Kammern, Berufsverbände und Politik 

PKR Pflege- & Krankenhausrecht

4x jährlich

Einschlägige Gerichtsurteile, wichtige Entscheidungsgründe und Kommentierungen prägen die Inhalte dieser anerkannten Fachzeitschrift

Zeitschriftencover

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

12x jährlich

Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus 

Zeitschriftencover