BibPflege

News


News
  • News

Studie um Patiententötungen sorgt für Aufregung

Eine Studie von Wissenschaftlern der Universität Witten/Herdecke sorgt aktuell für kontroverse Diskussionen in der Gesundheitsbranche. Wie „Welt am Sonntag“ berichtete, hätten die Forscher rund 5.000 Ärzte, Kranken- und Altenpfleger danach befragt, ob sie in den vergangenen zwölf Monaten aktiv lebensbeendende Maßnahmen an...
News
  • News

DNQP soll wieder Verantwortung für Expertenstandards übernehmen

Der Deutsche Pflegerat (DPR) hat sich dafür ausgesprochen, die Entwicklung von Expertenstandards wieder in die Hände des Deutschen Netzwerks für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) zu legen. Das Netzwerk sei „gut in der Lage, die Entwicklung in eigener Verantwortung und aus eigenen Mitteln zu finanzieren“, sagte...
News
  • News

Westerfellhaus: „Die nächsten Wochen sind entscheidend“

Der Präsident des Deutschen Pflegerates, Andreas Westerfellhaus, hat die Politik aufgefordert, im Wahljahr ein klares Zeichen für die Pflege zu setzen. In einer Grundsatzrede auf dem Deutschen Pflegetag warb er eindringlich für einen schnellen Abschluss des Pflegeberufegesetzes: „In den nächsten Wochen wird sich entscheiden,...
News
  • News

Isfort erhält Deutschen Pflegepreis

Der Pflegewissenschaftler Michael Isfort ist am Donnerstag Abend mit dem Deutschen Pflegepreis 2017 ausgezeichnet worden. Der renommierte Pflegepreis, der bereits zum zwölften Mal vom Deutschen Pflegerat verliehen wird, wurde im Rahmen eines Festaktes beim Deutschen Pflegetag in Berlin überreicht. Isfort erhält diese höchste...
News
  • News

Generalistik: Gröhe kündigt Kompromisslösung an

Der vierte Deutsche Pflegetag ist eröffnet. Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) nutzte seine Eröffnungsrede für ein vorläufiges Resümee der knapp vierjährigen Legislaturperiode unter der Großen Koalition: Vieles sei für die Pflegeprofession auf den Weg gebracht worden, vieles gelte es aber noch anzupacken. Hier...

Fachartikel


PREMIUM
Management
  • Management

Blickpunkt Berlin

Mindeststandards: „Man müsste dringend …!“

Laut Pflegestatistik des Statistischen Bundesamtes ebenso wie dem Pflegereport der Barmer Ersatzkasse (BEK) nimmt die Zahl der Pflegebedürftigen in diesem Land in einem Maß zu, das bedrohlich wirkt. Bedrohlich, weil damit der Mangel an gut und kompetent ausgebildeten Pflegekräften einhergeht, allen zweckoptimistischen...
PREMIUM
Praxis
  • Praxis

Palliativpflege aus Betroffenensicht

Ein guter Abschied

Nach 50 Ehejahren nahm der gemeinsame Lebensweg von Ingrid und Hans Joachim Nachtmann auf der Palliativstation einer Klinik sein Ende. Sehr persönlich berichtet die 71-Jährige von den letzten Tagen mit ihrem Mann und ihren guten Erfahrungen mit der Palliativpflege. Meinen Mann Hans Joachim habe ich als als 17-Jährige...
PREMIUM
Praxis
  • Praxis

Onkologie

Wenn die Krebstherapie die Haut schädigt

Eine Therapie mit Zytostatika oder auch mit anderen Krebstherapeutika kann der Haut zusetzen. Das ist für die Patienten nicht nur unangenehm und schmerzhaft, sondern auch sehr belastend, weil die Haut für andere Menschen gut sichtbar ist. Im Folgenden sind die wesentlichen Hautreaktionen bei unterschiedlichen Krebstherapien...
PREMIUM
Die Schwester Der Pfleger
  • Die Schwester Der Pfleger

Pflegeexperten APN in der Praxis

„Das Bestmögliche für den Patienten herausholen“

Im Ausland sind sogenannte Advanced Practice Nurses (APN) seit vielen Jahren fest etabliert. Doch auch in Deutschland tragen Pflegeexperten APN, wie die akademisch qualifizierten Pflegefachpersonen hierzulande genannt werden, zunehmend zu einer optimierten Patientenversorgung bei. Dies zeigen folgende drei Praxisbeispiele. ...
PREMIUM
Praxis
  • Praxis

Endotracheales Absaugen

Sicher atmen unter Beatmung

Bei beatmeten Patienten ist ein eigenes „Abhusten“ meist nicht möglich. Durch endotracheales Absaugen wird überschüssiges Sekret entfernt und für freie Atemwege gesorgt. Diese Maßnahme geht jedoch mit Risiken einher. Sie bedarf einer klaren Indikation und erfordert ein hohes Fachwissen. Das endotracheale Absaugen ist in der...

Meinungen



Mediathek


Was muss sich in der ambulanten Pflege ändern?

Historisches Hilfsmittel gegen Druckgeschwüre

Laborwohnung für an Demenz Erkrankte

Dominiks Pflegeuniversum: Der Kaugummi-Trick

Story


PREMIUM
Praxis
  • Praxis

Palliativpflege aus Betroffenensicht

Ein guter Abschied

Nach 50 Ehejahren nahm der gemeinsame Lebensweg von Ingrid und Hans Joachim Nachtmann auf der Palliativstation einer Klinik sein Ende. Sehr persönlich berichtet die 71-Jährige von den letzten Tagen mit ihrem Mann und ihren guten Erfahrungen mit der Palliativpflege. Meinen Mann Hans Joachim habe ich als als 17-Jährige...
PREMIUM
Die Schwester Der Pfleger
  • Die Schwester Der Pfleger

Pflegeexperten APN in der Praxis

„Das Bestmögliche für den Patienten herausholen“

Im Ausland sind sogenannte Advanced Practice Nurses (APN) seit vielen Jahren fest etabliert. Doch auch in Deutschland tragen Pflegeexperten APN, wie die akademisch qualifizierten Pflegefachpersonen hierzulande genannt werden, zunehmend zu einer optimierten Patientenversorgung bei. Dies zeigen folgende drei Praxisbeispiele. ...

Veranstaltungen


Pflegerische Leitung einer Station / Einheit

01.01.2017 - 28.04.2017
Göppingen

Göppingen | ALB FILS KLINIKEN GmbH
DBfK Südwest e. V.

Staatlich anerkannte Fachweiterbildung

01.01.2017 - 01.09.2017
Braunschweig

BSG - Braunschweiger Studieninstitut für Gesundheitspflege GmbH

AE-ComGen-OP-Personalkurse Endoprothetik - Fortbildung mit Workshops

11.01.2017 - 15.12.2017
Karlsruhe, Dresden, Heidelberg, München, Köln, Regensburg

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Deutsches Pflegeblatt

halbjährlich

Hautnah dabei - das neue Magazin für alle Akteure in der Pflege an der Seite der Kammern, Berufsverbände und Politik 

PKR Pflege- & Krankenhausrecht

4x jährlich

Einschlägige Gerichtsurteile, wichtige Entscheidungsgründe und Kommentierungen prägen die Inhalte dieser anerkannten Fachzeitschrift

Zeitschriftencover

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

12x jährlich

Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus 

Zeitschriftencover

Das Wichtigste aus der Pflege

Erhalten Sie kostenlos alle pflegerelevanten News aus Politik, Wissenschaft und Praxis

JETZT KOSTENLOS
ANMELDEN
Schließen