schmerzmanagement_iStock_000005398735X_600x500.jpg
Themen-Special

Schmerzmanagement

Schmerz ist nicht gleich Schmerz. Pflegende benötigen profundes Fachwissen, um das Schmerzempfinden von Patientinnen und Patienten richtig zu deuten und die bestmögliche Schmerztherapie anzuwenden. Hier finden Sie die aktuellsten Inhalte von BibliomedPflege zum Schmerzmanagement auf einen Blick.

Fachartikel zum Thema


Schmerz erkennen und beurteilen
  • Praxis

Neue Leitlinie

Schmerz erkennen und beurteilen

Der Arbeitskreis "Schmerz und Alter" der Deutschen Schmerzgesellschaft hat eine S3-Leitlinie mit multiprofessionellen Empfehlungen entwickelt.

Schmerz einschätzen und überwachen
  • Expertenstandards

Expertenstandard "Schmerzmanagement in der Pflege…

Schmerz einschätzen und überwachen

Der Expertenstandard "Schmerzmanagement in der Pflege bei akuten Schmerzen" gliedert sich in verschiedene Ebenen.

E-Learning mit Zertifikat für Ihre Fortbildung


SCHMERZMANAGEMENT BEI CHRONISCHEN SCHMERZEN

Autoren: N. Nestler, I. Gnass, A. Doll, R. Boche
4 Lerneinheiten à 15 Min. Bearbeitungszeit
Zertifikat: 1 Fortbildungspunkt bei der RbP
E-Learning starten

Erfahren Sie, wie Sie chronische Schmerzen identifizieren, systematisch einschätzen und die Therapie Betroffener begleiten und unterstützen können.

Das könnte Sie auch interessieren


Zertifizierte E-Learnings


Ob Expertenstandards, Prophylaxen, Hygiene oder Patientensicherheit - mit unserem zertifizierten E-Learnings könnten Sie Fortbildungspunkte für die Registrierungsstelle beruflich Pflegender erwerben.

Examensfragen


Testen Sie Ihr Wissen mit über 250 Examensfragen rund um Anatomie/Physiologie und Krankenpflege - verpackt in 5-minütige Lernhäppchen für zwischendurch.

Vokabeltrainer Medizin-Deutsch


Ob Altenpflege oder Gesundheits- und Krankenpflege – mit unserem Vokabeltrainer für medizinische Fachbegriffe prüfen Sie Ihren Wissenschatz.

Rechtstipps


Unser Experte für Pflegerecht, Prof. Hans Böhme, hat die gängigsten Rechtsfragen rund um das Thema Coronavirus für Sie beantwortet.