• 19.05.2020
  • PflegenIntensiv
Systemische Lokalanästhetika-Intoxikation

Eine seltene, aber lebensbedrohliche Komplikation

Ausgabe 2/2020

PflegenIntensiv

Ausgabe 2/2020

Seite 60

Eine Regionalanästhesie birgt das Risiko einer systemischen Lokalanästhetika-Intoxikation (LAST). Die neue S1-Leitlinie „Prävention und Therapie der systemischen Lokalanästhetika-Intoxikation“ enthält zahlreiche Informationen und Handlungsempfehlungen, um diese seltene, aber lebensbedrohliche Komplikation zu vermeiden.

Bei der S1-Leitlinie „Prävention und Therapie der systemischen Lokalanästhetika-Intoxikation“ handelt es sich um einen informellen Expertenkonsensus des Wissenschaftlichen…

Ausgabe online durchblättern

Autor


WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN