• News

Strukturmodell macht Pflege effizienter

Strukturmodell macht Pflege effizienter

Die Umsetzung des Strukturmodells zur schlankeren Dokumentation in der Pflege führt in vielen Fällen zu spürbaren Zeitersparnissen. Das hat in dieser Woche der schleswig-holsteinische Sozialminister Heiner Garg betont. Das Strukturmodell senke den Bürokratieaufwand und mache die Pflege effizienter.

„Pflegebedürftige Menschen müssen wieder mehr im Mittelpunkt der Pflege stehen. Dafür brauchen Pflegekräfte Zeit“, so Garg. Genau das sei mit dem Strukturmodell möglich. „Wenn der Bürokratieabbau gelingt, trägt dies zugleich zur Arbeitszufriedenheit und Motivation von Pflegekräften bei.“

2015 ist das Strukturmodell offiziell eingeführt worden. Schon im September bezeichnete die Bundesregierung das Strukturmodell als Erfolg.

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Deutsches Pflegeblatt

halbjährlich

Hautnah dabei - das Magazin für alle Akteure in der Pflege an der Seite der Kammern, Berufsverbände und Politik 

DPB_01-2019-Titel.jpg

PKR Pflege- & Krankenhausrecht

6x jährlich

Einschlägige Gerichtsurteile, wichtige Entscheidungsgründe und Kommentierungen prägen die Inhalte dieser anerkannten Fachzeitschrift

Zeitschriftencover

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

12x jährlich

Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus 

Zeitschriftencover