• News

ICN-Positionspapiere in deutscher Übersetzung

Drei Positionspapiere des International Council of Nurses (ICN) liegen jetzt in deutscher Übersetzung vor. Darin geht es unter anderem um antimikrobielle Resistenzen und dass Pflegende eine entscheidende Rolle übernehmen, um die Leistungsfähigkeit von Antibiotika zu bewahren. Das zweite Papier widmet sich betrieblicher Gesundheit und Sicherheit. In dem dritten Positionspapier geht es um Prävention von und Umgang mit Gewalt am Arbeitsplatz. Der ICN fordert hier ein hohes Engagement aller Verantwortlichen für Sicherheit und Gewaltfreiheit am Arbeitsplatz und eine bedingungslose Null-Toleranz-Strategie. Auch die September-Ausgabe von Die Schwester Der Pfleger widmet sich dem Thema Gewalt. Verpassen Sie nicht die Ausgabe.

In einem exklusiven Interview erörtert der ehemalige erste Vizepräsident des ICN, Franz Wagner, warum der Council für Pflegende wichtig ist.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten