• 15.11.2020
  • PflegenIntensiv
Rehabilitative Maßnahmen umsetzen trotz Corona

Frühmobilisierung in Pandemiezeiten

PflegenIntensiv

Ausgabe 4/2020

Seite 4

Frühmobilisierung ist immens wichtig – auch für Patienten mit COVID-19. Die einzuhaltenden Hygienemaßnahmen und zusätzlichen krankheitsbedingten Einschränkungen erschweren jedoch die Umsetzung. Multiprofessionelle Mobilisierungskonzepte sind essenziell.

Die meisten Menschen, die auf Intensivstationen behandelt werden, überleben heute. Es können jedoch Folgekomplikationen auftreten. Die Inzidenz der auf der Intensivstation erworbenen Muskelschwäche (ICU-acquired weakness, ICUAW) etwa liegt bei…

Ausgabe online durchblättern
PDF

Autor



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN