• 24.07.2018
  • PflegenIntensiv
Neue S1-Leitlinie

Maligne Hyperthermie: Jederzeit mögliche Narkosekomplikation

Maligne Hyperthermie: Jederzeit mögliche Narkosekomplikation
Ausgabe 3/2018

PflegenIntensiv

Ausgabe 3/2018

Seite 58

Die maligne Hyperthermie ist eine lebensbedrohliche Komplikation, die zu jedem Zeitpunkt der Narkose und danach auftreten kann. Kenntnisse über das Krankheitsbild sind für Pflegende in der Anästhesie daher von großer Bedeutung. Im Frühjahr 2018 ist die aktualisierte S1-Leitlinie „Therapie der malignen Hyperthermie“ erschienen.

Die S1-Leitlinie „Therapie der malignen Hyperthermie“ ist federführend von der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e. V. (DGAI) und von der…

Ausgabe online durchblättern
PDF Download der Ausgabe

Autor


WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN