• News
Studium und Lehre

Uni Trier bietet Promotionen in der Pflegewissenschaft an

Die Universität Trier richtet ein Nursing Graduate Center ein, das die Promotion zum Dr. rer. cur. ermöglicht.

Die Universität Trier wird zentraler Standort in Rheinland-Pfalz für pflegewissenschaftliche Promotionen. Die Uni werde künftig den vollständigen akademischen Qualifikationsweg in der Pflege – vom Bachelor bis zur Promotion – auf universitärem Niveau anbieten.

In einer Pressemitteilung von Freitag betonte die Uni die Bedeutung pflegewissenschaftlicher Forschung und die Weiterentwicklung der Pflege in Deutschland nach internationalem Vorbild.

Akademisch qualifizierte Pflegende verbesserten erheblich "die Qualität der Gesundheitsversorgung der Bevölkerung" und leisteten "einen wichtigen Beitrag zur wissenschaftlich fundierten Weiterentwicklung bedarfsgerechter Versorgung".

Dazu werde das Nursing Graduate Center Trier stufenweise ausgebaut. Zu den ersten Stufen des Ausbaus gehörten "die Etablierung eines themenspezifischen Graduiertenkollegs und hochschulübergreifender Forschungsvorhaben in der Pflegewissenschaft, in denen Promovierende gemeinsam forschten".

Die Forschungsfelder umfassten u. a. Gerontologie und Palliative Care, Diagnostik, E-Health, psychosoziale und verhaltensbezogene Faktoren chronischer Erkrankungen und Versorgungsforschung mit den Schwerpunkten Patientenzentrierung, Versorgungsqualität, Gesundheitskompetenz sowie Public Health Nursing und neue Technologien.

Promotionsmöglichkeit in der Pflegewissenschaft an der Uni Trier stünden qualifizierten Interessentinnen und Interessenten spätestens ab der zweiten Jahreshälfte 2022 offen. Vorgespräche mit den Professorinnen und Professoren des Faches seien jedoch schon jetzt möglich.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten