• Personalia
Personalie

Geschäftsführung der Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe (GFO) stellt sich neu auf 

v. l.: Ingo Morell, Dr. Jörg Kösters, Dr. Christoph Heller, Markus Feldmann

Personelle Veränderungen in der GFO-Geschäftsführung und der Maria Theresia Bonzel-Stiftung: GFO-Geschäftsführer Markus Feldmann (53) ist nun Sprecher der dreiköpfigen Geschäftsführung. Er ist seit 2009 Mitglied des Führungsgremiums. Dort verantwortet er seit vielen Jahren den Gesamtverbund. Darüber hinaus wird er wie bisher für die Geschäftsbereiche Alten- sowie Kinder- und Jugendhilfe zuständig sein.

Seit 2018 gehört Dr. Jörg Kösters (52) der Geschäftsführung an. Er wird weiterhin den Geschäftsbereich Krankenhäuser und Zentrale Dienste verantworten. Neu in der Geschäftsführung der GFO ist Dr. Christoph Heller (42). Er war zuvor Regionaldirektor für die GFO Kliniken Niederrhein mit den Standorten Dinslaken und Duisburg. Er wird für die wirtschaftliche und strategische Weiterentwicklung der Krankenhäuser verantwortlich sein.

Der bisherige Sprecher der Geschäftsführung, Ingo Morell (62), hat die Aufgabe des Geschäftsführers der Maria Theresia Bonzel-Stiftung übernommen. Die Stiftung ist mit einem Anteil von 80 Prozent Hauptgesellschafterin der GFO. Er wird aber auch weiterhin langfristig in zusätzlicher Funktion als Mitglied der Geschäftsleitung der GFO für den Verbund gegenüber Politik und Ministerien tätig sein sowie Projekte begleiten und steuern – insbesondere die strategische Weiterentwicklung der GFO, die Klinikfusionen in der GFO und geplanten Übernahmen. Ingo Morell ist zudem ehrenamtlich in zahlreichen Gremien und Verbänden tätig, u.a. als Präsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft, als Vizepräsident der Krankenhausgesellschaft NRW und als stellv. Vorsitzender des Katholischen Krankenhausverbandes.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten