• News
Tarifvertrag Entlastung

Erneuter Warnstreik an Uniklinik Frankfurt

Verdi hat das Pflegepersonal an der Uniklinik Frankfurt wieder für 2 Tage zu Warnstreiks aufgerufen.

Die Gewerkschaft Verdi erhöht nochmals den Druck auf die Verhandlungsparteien am Universitätsklinikum Frankfurt: Für Donnerstag und Freitag sind rd. 4.000 Pflegende und weitere, nicht-ärztliche Beschäftigte des Hauses zu einem 2-tägigen Warnstreik aufgerufen. Die Notfallversorgung bleibe aber gewährleistet, teilte Verdi am Mittwoch mit.

Streikende erst am Freitagabend

Bereits Ende August hatte Verdi zum Streik aufgerufen, an dem sich nach Gewerkschaftsangaben mehr als 800 Beschäftigte beteiligten.

Der aktuelle Warnstreik soll am Freitagabend enden.

Diesen Freitag beginnt auch die nächste Runde der Tarifverhandlungen.

Mindestpersonalvorgaben u. a. in der Pflege gefordert

Verdi fordert von der Arbeitgeberseite weitere Bewegung, um eine Tarifeinigung zu ermöglichen. Verdi-Verhandlungsführer Georg Schulze sagte:

"Gute Patientenversorgung erfordert mehr Personal und verlässliche Personalbesetzungen in allen Bereichen der Uniklinik."

Konkret fordert Verdi verbindliche, in einem Tarifvertrag festgelegte Mindestpersonalvorgaben in allen Arbeitsbereichen, verbesserte Ausbildungsbedingungen, mehr Stellen und Ausgleiche für Arbeit in Überlastungssituationen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten