• Personalia
Personalie

Claudia Straub ist neue Leiterin der vdek-Landesvertretung Schleswig-Holstein

Claudia Straub hat zum 1. Mai die Leitung der Landesvertretung des Verbandes der Ersatzkassen e. V. (vdek) in Schleswig-Holstein übernommen. Sie folgt auf Armin Tank, der acht Jahre an der Spitze der Landesvertretung stand. Tank ist auch in Zukunft für den Ersatzkassenverband tätig. Er hat in der Verbandszentrale des vdek in Berlin die Leitung der Unternehmensentwicklung übernommen.

Claudia Straub arbeitet seit mehr als 25 Jahren für den Ersatzkassenverband. Die studierte Germanistin und Politikwissenschaftlerin begann ihre Laufbahn in der Verbandsgeschäftsstelle des damaligen VdAK in Siegburg in der Abteilung stationäre Versorgung. Dann zog es sie nach Norddeutschland, wo sie in der vdek-Landesvertretung Hamburg zunächst als Referentin in den Bereichen der ambulanten und sektorübergreifenden Versorgung tätig war. 2015 übernahm sie die Leitung des Pflege-Referats in der Hansestadt.

In Kiel übernimmt Straub ein Haus mit insgesamt 18 Mitarbeitern: In den acht Jahren unter der Leitung von Tank stieg die Zahl derjenigen in Schleswig-Holstein, die bei Ersatzkassen krankenversichert sind, um mehr als 125.000 auf rund 1,25 Millionen, heißt es in einer Mitteilung des vdek.

Der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) ist Interessenvertretung und Dienstleistungsunternehmen aller sechs Ersatzkassen, die zusammen mehr als 28 Millionen Menschen in Deutschland versichern: Techniker Krankenkasse (TK), Barmer, DAK-Gesundheit, KKH Kaufmännische Krankenkasse, HKK Handelskrankenkasse, HEK Hanseatische Krankenkasse. In Schleswig-Holstein haben die Ersatzkassen mehr als 970.000 Mitglieder. Einschließlich der beitragsfrei mitversicherten Familienangehörigen sind im nördlichsten Bundesland fast 1,25 Millionen Menschen bei den Ersatzkassen krankenversichert.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten