• News
Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung

Altenpflegerin Moll folgt auf Westerfellhaus

SPD-Politikerin Claudia Moll ist seit heute neue Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung.

Die SPD-Politikerin Claudia Moll ist neue Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung. Das hat das Kabinett auf Vorschlag von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) am Mittwoch beschlossen.

Die 53-Jährige ist examinierte Altenpflegerin und hat eine Weiterbildung zur Fachkraft für Gerontopsychiatrie absolviert.

Altenpflegerin mit politischer Erfahrung

Seit 2017 sitzt die gebürtige Eschweilerin im Bundestag. Sie ist als Direktkandidatin für den Wahlkreis Aachen II in das Parlament gezogen. Die Altenpflegerin ist Mitglied im Gesundheitsausschuss des Bundestags.

Pflegeverbände hatten auf eine zeitnahe Nachfolge von Andreas Westerfellhaus gedrängt, der zum Jahreswechsel seinen Posten aufgrund der neuen Regierung räumen musste.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten