• News

Petition für Personalvorgaben in Pflegeheimen gestartet

glma00179.jpg
Eine Online-Petition will erhöhte Mindestpersonalvorgaben in Bremer Pflegeheimen bewirken. Anlass ist das dortige Wohn- und Betreuungsgesetz, das neu beschlossen werden soll und unter anderem die Personalausstattung in Pflegeheimen regelt. Bislang sei aber nicht vorgesehen, die Vorgaben des bestehenden Gesetzes anzupassen. Damit blieben diese unangemessen, so die Kritik des Deutschen Berufsverbands für Pflegeberufe (DBfK) Nordwest, der die Petition unterstützt.
Derzeit sieht das Gesetze vor, dass im Tagdienst eine Pflegefachperson bis zu zehn Bewohner betreut, im Nachtdienst sogar fünfzig.
"Ich finde das gefährlich", betonte das Vorstandsmitglied des DBfK Nordwest, Christopher Kesting, am Donnerstag in Bremen, der als Privatperson die Petition initiierte. Unter diesen Bedingungen könne keine menschenwürdige Pflege gewährleistet werden und die Arbeitsbelastung für Pflegende steige. Gefährlich sei es auch für die Nachwuchsgewinnung von Pflegenden, wenn die Politik dermaßen unattraktive Rahmenbedingungen vorgebe. Auf diesem Weg werde der Pflegemangel weiter vorangetrieben. 
Der DBfK Nordwest fordert einen Mindestpersonalschlüssel von eins zu acht im Tagdienst und eins zu 30 im Nachtdienst. Die Petition startete am Mittwoch und läuft noch bis Mitte September. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Deutsches Pflegeblatt

halbjährlich

Hautnah dabei - das Magazin für alle Akteure in der Pflege an der Seite der Kammern, Berufsverbände und Politik 

DPB_01-2019-Titel.jpg

PKR Pflege- & Krankenhausrecht

6x jährlich

Einschlägige Gerichtsurteile, wichtige Entscheidungsgründe und Kommentierungen prägen die Inhalte dieser anerkannten Fachzeitschrift

Zeitschriftencover

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

12x jährlich

Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus 

Zeitschriftencover