Passwort vergessen
  • News

Mitarbeiterbindung

Arbeitgeber zur "Nightingale Challenge" aufgerufen

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) hat Arbeitgeber in der Gesundheitsbranche aufgerufen, sich an der "Nightingale Challenge" zu beteiligen. Ziel der Aktion ist, eine Generation junger Pflegefachpersonen und Hebammen als Führungskräfte, Praktiker und einflussreiche Interessenvertreter zu fördern.

Arbeitgeber können mitmachen, indem sie eine Selbstverpflichtung zeichnen und im Jahr 2020 ein Trainingsprogramm für eine Gruppe ihrer jungen Pflegefachpersonen bis zum Alter von 35 umsetzen.

Die Organisatoren stellen dafür eine Informationsbroschüre, Impulse und Vorschläge für eine gelungene Umsetzung zur Verfügung. Teilnehmenden Einrichtungen wird Unterstützung geboten, sie können sich regional und national vernetzen sowie ihre Ideen und Erfahrungen teilen. Ende 2020 liefert jede teilnehmende Einrichtung einen Bericht ab.

Träger der Kampagne sind u.a. die Nursing-Now-Initiative und der International Council of Nurses.

Anlass der Aktion ist der 200. Geburtstag von Florence Nightingale. Die Weltgesundheitsorganisation hat deshalb das Jahr 2020 als "Jahr der Pflegenden und Hebammen" ausgerufen.

Unsere Zeitschriften


DIE SCHWESTER DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester Der Pfleger -
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Pflegen­Intensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten