• 25.04.2022
  • Forschung
Wissenschaftskommunikation

Pflegewissenschaft in den Medien – Fehlanzeige?

In den deutschen Medien kommen Pflegewissenschaftlerinnen und Pflegewissenschaftler nur selten zu Wort.

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 5/2022

Seite 46

In den deutschen Medien kommen Pflegewissenschaftlerinnen und Pflegewissenschaftler nur selten zu Wort. Die Gründe dafür scheinen vielfältig. Dennoch verweist die Situation auf ein grundlegendes Problem: Es braucht mehr Pflegeforschung in Deutschland.

Überfüllte Intensivstationen, Pflegeheime, die zu Hotspots werden, ein bayerischer Ministerpräsident, der schon Anfang 2021 laut über die Impfpflicht für Pflegende nachdenkt – wohl selten gab es zur Pflege so viel zu berichten wie 2021. Und wohl…

Ausgabe online durchblättern
PDF

Autor

Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN