• 27.07.2020
  • Management
Ausländische Pflegefachpersonen planvoll integrieren

Intensiv kümmern

Ein Zehn-Schritte-Maßnahmen-Plan soll Kliniken und Pflegeheime bei der Integration von Fachkräften aus dem Ausland unterstützen. 

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 8/2020

Seite 62

Viele Kliniken und Pflegeheimbetreiber rekrutieren ihr Personal im Ausland. Neben sprachlichen erschweren kulturelle und bürokratische Hindernisse deren Integration in den beruflichen Alltag. Mithilfe eines Zehn-Schritte-Maßnahmen-Plans sollen sich Kliniken und Pflegeheime intensiv um die Fachkräfte aus dem Ausland kümmern und sie schnellstmöglich integrieren.

Die Kosten pro ausländische Pflegefachperson liegen bei etwa 10.000 Euro. Obschon das Interesse von Kliniken und Pflegeheim groß sein…

Ausgabe online durchblättern
PDF

Autoren



WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN