• 08.02.2021
  • PflegenIntensiv
Erfahrungsbericht eines Sepsisbetroffenen

Albträume im künstlichen Koma

Arne Trumann überlebte 2012 eine Sepsis. Er war damals 44 Jahre alt und lag vier Wochen im künstlichen Koma.

PflegenIntensiv

Ausgabe 1/2021

Seite 60

Arne Trumann überlebte 2012 eine Sepsis. Er war damals 44 Jahre alt und lag vier Wochen im künstlichen Koma. Seine Erfahrungen auf der Intensivstation erzählt das Vorstandsmitglied der Deutschen Sepsis-Hilfe in einem Buch, das wir hier in Auszügen vorstellen.

Ich bin Arne Trumann, verheiratet und Vater von drei Kindern. Wir wohnen ländlich, in einer kleinen Gemeinde zwischen Hamburg und Bremen. Ich wurde am Montag der ersten Februarwoche 2012 wegen eines grippalen Infekts von meinem Hausarzt…

Ausgabe online durchblättern
PDF

Autor

Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN