• 15.11.2020
  • PflegenIntensiv
Intensivmedizin am Lebensende

Was hat sich geändert?

PflegenIntensiv

Ausgabe 4/2020

Seite 46

Wissenschaftler haben erstmals vor 20 Jahren umfassend die ethischen Entscheidungen am Lebensende intensivmedizinisch betreuter Patienten untersucht. Aufgrund der veränderten Rahmenbedingungen wurde die sogenannte „Ethicus-Studie“ nun wiederholt.

Intensivmedizinisch tätige Mitarbeitende sind tagtäglich mit schwerwiegenden, oft für die Patientin bzw. den Patienten (im Folgenden: Patient) lebensentscheidenden Fragestellungen konfrontiert. Bei besonders aussichtslos erscheinenden klinischen…

Ausgabe online durchblättern
PDF

Autoren



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN