• 19.05.2020
  • PflegenIntensiv
Versorgung von Patienten mit COVID-19

Schutzausrüstung: Hautirritationen vermeiden

Ausgabe 2/2020

PflegenIntensiv

Ausgabe 2/2020

Seite 28

Seit dem Ausbruch der Coronavirus-Pandemie ist Schutzausrüstung für medizinisches Personal unabdingbar. Das Tragen von Mund-Nasen-Schutz, Schutzmaske und Schutzbrille begünstigt jedoch Haut- oder Schleimhautdefekte, eine Dermatitis und Sekundärinfektionen. Die richtige Hautpflege hilft, dermatologische Komplikationen zu vermeiden.

71 Prozent des befragten medizinischen Personals in China, die Patientinnen und Patienten (im Folgenden: Patienten) mit der durch das neuartige Coronavirus…

Ausgabe online durchblättern

Autor



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN