• 24.07.2018
  • PflegenIntensiv
Naturheilkundliche Verfahren

Kohlwickel und Fangoauflagen auf der Intensivstation

ambulant_09.jpg
Ausgabe 3/2018

PflegenIntensiv

Ausgabe 3/2018

Seite 6

Zwar gewinnt die ganzheitliche Betrachtung der Patienten heute gegenüber der rein schulmedizinischen Behandlung immer mehr an Bedeutung, und insbesondere in der Onkologie und der palliativen Pflege sind Begriffe wie Aromatherapie, Basale Stimulation und Akupunktur schon lange etabliert. Doch auch in der Intensivmedizin scheinen solche Therapien einen Stellenwert zu haben.

Auf der Intensivstation des Kinderkrankenhauses St. Marien in Landshut liegt ein zwei Monate altes Kind. Wegen einer…

Autor


WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN