• News
Queen Silvia Nursing Award

Preisverleihung 2021 und Bewerbungsstart 2022

Stephan Wengel erhielt von Königin Silvia von Schweden die Auszeichnung für seine Nährstoffbooster und die damit bessere Nährstoffversorgung für Menschen mit Demenz.

Am 1. September haben die internationalen Preisträgerinnen und Preisträger des Queen Silvia Nursing Awards (QSNA) ihre Auszeichnungen aus den Händen der schwedischen Königin erhalten. Zu den Geehrten gehörte auch der Stationsleiter an der Klinik für Alterspsychiatrie und Psychotherapie ZFP Emmendingen, Stephan Wengel

Königin Silvia von Schweden betonte in ihrer Rede die Bedeutung der Preisträgerinnen und Preisträger als Botschafterinnen und Botschafter der Pflege, heißt es in einer Pressemitteilung des Gesundheitsunternehmens und QSNA-Partners Fresenius Kabi.

Große Bühne für die Pflege

Königin Silvia habe sich im Anschluss an die Zeremonie Zeit für Gespräche mit den Preisträgerinnen und Preisträgern genommen. Wengel beeindruckt:

"Wenn du die Königin das erste Mal siehst, wird dir klar, dass es kaum eine größere Bühne für die Pflege geben kann. Und ich habe das Gefühl, das ist erst der Anfang."

Auch der erste Vorsitzende der deutschen QSNA-Organisation, Ulrich Zerhusen, würdigte die Zeremonie:

"Die heutige QSNA-Preisverleihung hat wieder gezeigt, wie die Pflege glänzen kann, wenn sie die richtige Bühne bekommt. Wie sie strahlen kann, wenn sie die Aufmerksamkeit bekommt, die ihr gebührt. Wie sie inspirieren kann, wenn man die richtigen Vorbilder und Ideen findet."

Bis 1. November für QSNA 2022 bewerben

Angehende und examinierte Pflegefachpersonen können sich ab sofort für den QSNA 2022 bewerben. Gesucht werden Ideen zur Verbesserung der Pflege von Älteren und Menschen mit Demenz.

Bis 1. November 2022 sind Einreichungen digital über die offizielle deutsche Webseite möglich.

Der Award ist mit 6.000 Euro dotiert. Außerdem erhält die Siegerin oder der Sieger ein individualisiertes Praktikum von bis zu 6 Monaten.

Ende November 2022 werden jene 6 Pflegepersonen und Ideen bekanntgegeben, die es ins deutsche Finale geschafft haben. Die endgültige Entscheidung wird traditionell am Geburtstag der schwedischen Königin Silvia am 23. Dezember verkündet.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten