• News
Corona-Prämie

PKV soll sich mit 7 Mio. Euro am Pflegebonus beteiligen

PKV soll sich mit 7 Mio. Euro am Pflegebonus beteiligen
Die Regierungsparteien verpflichten die PKV, sich mit 7 Millionen Euro am 100-Millionen-Euro-Topf für den Krankenhaus-Pflegebonus zu beteiligen.

Die Regierungsparteien verpflichten die Unternehmen der privaten Krankenversicherung (PKV), sich mit 7 Mio. Euro am 100-Mio.-Euro-Topf für den Krankenhaus-Pflegebonus zu beteiligen.

Einen entsprechenden Änderungsantrag für das Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG) haben die beiden Regierungsparteien SPD und CDU heute vorgelegt. In den Genuss des Bonus von bis zu 1.000 Euro sollen jene Krankenhauspflegekräfte kommen, die durch die Behandlung von COVID-19-Patienten besonders belastet waren. Die Auswahl der anspruchsberechtigten Pflegenden und die Definition der Prämienhöhe obliegt dem Krankenhausträger in Abstimmung mit den Betriebsräten.

Die 100 Mio. Euro sind das Ergebnis eines Kompromisses zwischen Deutscher Krankenhausgesellschaft (DKG) und den Gesetzlichen Krankenkassen (GKV), den sie Bundesgesundheitsminister Jens Spahn vor knapp 2 Wochen mit dem Hinweis präsentiert hatten, auch die PKV müsse sich beteiligen. Im Änderungsantrag der Koalition heißt es nun: "Zur Finanzierung der Prämien werden 93 Mio. Euro aus der Liquiditätsreserve des Gesundheitsfonds und zusätzlich 7 Mio. Euro von den privaten Krankenversicherungsunternehmen zur Verfügung gestellt."

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Deutsches Pflegeblatt

halbjährlich

Hautnah dabei - das Magazin für alle Akteure in der Pflege an der Seite der Kammern, Berufsverbände und Politik 

DPB_01-2019-Titel.jpg

PKR Pflege- & Krankenhausrecht

6x jährlich

Einschlägige Gerichtsurteile, wichtige Entscheidungsgründe und Kommentierungen prägen die Inhalte dieser anerkannten Fachzeitschrift

Zeitschriftencover

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

12x jährlich

Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus 

Zeitschriftencover