• News
Gesundheits- und Krankenpflege

Mehr ausländische Abschlüsse anerkannt

Deutlich mehr Anerkennungen von im Ausland erworbenen Abschlüssen zur Gesundheits- und Krankenpflege.
Deutlich mehr Anerkennungen von im Ausland erworbenen Abschlüssen zur Gesundheits- und Krankenpflege.

2019 sind unter Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und -pflegern deutlich mehr im Ausland erworbene berufliche Abschlüsse anerkannt worden als im Jahr davor. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) am Mittwoch mitteilte, waren 15.500 Anerkennungen zu verzeichnen. Ein Zuwachs gegenüber 2018 um 49 %.

Nach Destatis-Angaben setze sich somit der positive Trend der vergangenen Jahre fort. Seit 2016 (5.600 Anerkennungen) habe sich die Zahl der Anerkennungen in diesem Beruf nahezu verdreifacht.

Neben den EU-Mitgliedsstaaten (2 600) wurden insbesondere Abschlüsse von den Philippinen (2 900), aus Bosnien und Herzegowina (2 300) sowie aus Albanien (1 300) anerkannt.

Laut Destatis waren von bundesweit insgesamt 42.500 Anerkennungen zu im Ausland erworbenen beruflichen Abschlüssen allein 65 % (27.700) in medizinischen Gesundheitsberufen zu verzeichnen. Das entspricht einem Plus von 24 % gegenüber dem Jahr 2018 (22.300). Der zweithäufigste anerkannte Beruf nach den Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und -pflegern war Ärztin bzw. Arzt (7.400).

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Deutsches Pflegeblatt

halbjährlich

Hautnah dabei - das Magazin für alle Akteure in der Pflege an der Seite der Kammern, Berufsverbände und Politik 

DPB_01-2019-Titel.jpg

PKR Pflege- & Krankenhausrecht

6x jährlich

Einschlägige Gerichtsurteile, wichtige Entscheidungsgründe und Kommentierungen prägen die Inhalte dieser anerkannten Fachzeitschrift

Zeitschriftencover

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

12x jährlich

Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus 

Zeitschriftencover