• News
Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen

DBfK stellt Positionen der Parteien zu Pflegethemen zur Verfügung

Der DBfK Nordwest ruft Pflegende auf, die Landtagswahl zur Pflegewahl zu machen, denn der Wahlausgang beeinflusst u. a. die weitere Entwicklung der Pflegekammer.

Die anstehenden Landtagswahlen am 15. Mai in Nordrhein-Westfalen (NRW) sind nach Ansicht des Deutschen Berufsverbands für Pflegeberufe (DBfK) Nordwest für die Pflegepolitik im Land entscheidend. In der Gesundheitspolitik stehe Einiges auf dem Spiel, was auf Länderebene entschieden werden könne.

Wahlausgang beeinflusst Entwicklung der Pflegekammer

Der Vorsitzende des DBfK-Nordwest, Martin Dichter, sagte am Donnerstag:

"Wir erwarten, dass der Wahlausgang den Errichtungsprozess zur größten Pflegekammer in Deutschland beeinflussen wird. Die SPD zum Beispiel hat sich in unseren Wahlprüfsteinen klar dagegen positioniert, die Kammer als zukünftig starken Player in der Gesundheitspolitik zu sehen und besteht weiter auf einer unsinnigen und überflüssigen Urabstimmung. Die anderen von uns befragten Parteien haben sich da anders positioniert. Es lohnt sich also, hier genau hinzuschauen, was von wem zu erwarten ist."

Als Wahlhilfe hat der Berufsverband einen "PflegOMat" erstellt. Dieser fasst die Positionen der einzelnen Parteien zu 8 pflegerelevanten Punkten zusammen.

NRW-Wahl zur Pflegewahl machen

Zusätzlich bietet der Berufsverband am 10. Mai allen Interessierten eine Zoom-Diskussionsrunde an mit Politikerinnen und Politikern der im NRW-Landtag vertretenen Parteien. Um Registrierung wird gebeten.

"All das tun wir, um unsere Berufsgruppe zu informieren und zu mobilisieren. Wir sind mehr als 200.000 beruflich Pflegende in Nordrhein-Westfalen. Wenn wir alle zur Wahl gehen, können wir mit unseren Stimmen einen Unterschied machen. Daher mein Aufruf an alle Kolleg:innen, das Wahlrecht gezielt zu nutzen und mit uns die NRW-Wahl zur #PflegeWahl zu machen."

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten