• News

Klinik für "Hoffnungsspaziergang" gesucht

Die Pflegewissenschaftlerin Angelika Zegelin sucht eine Pilotklinik für den von ihr entwickelten „Hoffnungsspaziergang“, gerne ein Krankenhaus der Maximalversorgung. Dieser besondere Spaziergang soll zu Bewegung motivieren und Hoffnung spenden. Zum Rundgang gehören insgesamt 16 Stationen. Dafür stellt der Pflege e.V. elf Poster mit Stimmungsbildern zur Verfügung. Zusätzlich sollen fünf „hoffnungsspendende“ Orte der Einrichtung integriert werden. Das kann zum Beispiel eine Kapelle sein, der Eingang zur Entbindungsstation, aber auch ein Garten oder ein Brunnen.

Weitere Infos finden Sie unter: www.stiftung-pflege.de (unter Projekte) 

Interessierte können sich direkt mit Prof. Dr. Angelika Zegelin in Verbindung setzen. Mail: angelika.zegelin@uni-wh.de, Tel.: (0 23 02)926-301 (Sekretariat)

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten