• News
Hessische Landesregierung

10.000 Tablets für Pflege- und Altenheime

Hessische Pflege-, Alten- und Behinderteneinrichtungen erhalten vom Land 10.000 Tablets gegen soziale Vereinsamung.
Hessische Pflege-, Alten- und Behinderteneinrichtungen erhalten vom Land 10.000 Tablets gegen soziale Vereinsamung.

Die hessische Landesregierung stellt 10.000 Tablets für stationäre Pflege-, Alten- und Behinderteneinrichtungen zur Verfügung. Deren Bewohnerinnen und Bewohner sollen nach Angaben des Hessischen Ministeriums für Digitale Strategie und Entwicklung auf diese Weise trotz Corona-Beschränkungen "Kontakt mit ihren Familien und Freunden aufnehmen können".

Der Hessische Minister für Soziales und Integration, Kai Klose (Grüne), und Digitalministerin Kristina Sinemus (parteilos) übergaben am heutigen Montag in einem symbolischen Akt die ersten Tablets. Diese sollen rund 150 Euro je Stück kosten, ihre Verteilung soll über die Landkreise und kreisfreien Städte gesteuert werden.

"Mit den digitalen Begleitern erleichtern wir den Alltag für diese Menschen ein wenig und wirken der Vereinsamung und sozialen Isolation entgegen", sagte Klose.

Weit über 1.000 Einrichtungen mit etwa 69.000 Bewohnerinnen und Bewohnern sollen von der Aktion profitieren, so Sinemus: "Die Hilfe, die Digitalisierung bieten kann, muss an dieser Stelle genutzt werden – und diese Situation ist ein tolles Beispiel, wo Technik dem Menschen dient. Wir haben ein Gesamtpaket geschnürt und möchten damit die Einrichtungen bestmöglich unterstützen." 

Die WLAN-fähigen digitalen Begleiter sollen schnell und unkompliziert zum Einsatz kommen können. Auf diesen könnten zudem Anwendungen installiert werden, die Denk- und Wahrnehmungsübungen förderten und so Beschäftigungsmöglichkeiten böten.
 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Deutsches Pflegeblatt

halbjährlich

Hautnah dabei - das Magazin für alle Akteure in der Pflege an der Seite der Kammern, Berufsverbände und Politik 

DPB_01-2019-Titel.jpg

PKR Pflege- & Krankenhausrecht

6x jährlich

Einschlägige Gerichtsurteile, wichtige Entscheidungsgründe und Kommentierungen prägen die Inhalte dieser anerkannten Fachzeitschrift

Zeitschriftencover

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

12x jährlich

Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus 

Zeitschriftencover