• 25.08.2020
  • Management
Serie Rechtsfragen

Wer darf Blasendauerkatheter legen?

Unter welchen Voraussetzungen darf eine Medizinische Fachangestellte einen Blasendauerkatheter legen?
Unter welchen Voraussetzungen darf eine Medizinische Fachangestellte einen Blasendauerkatheter legen?
Ausgabe 9/2020

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 9/2020

Seite 64

Frage: In der Kardiologischen Ambulanz sind wir ein gemischtes Team aus Gesundheits- und Krankenpflegerinnen und -pflegern sowie Medizinischen Fachangestellten (MFA). Wir bereiten die Patientinnen und Patienten auch auf kardiologische Eingriffe im Bett vor. Bei langen Eingriffen, z. B. Vorhofflimmern-Ablation, ist ein Blasendauerkatheter (DK) auf ärztliche Anordnung zu legen. Mit Ausnahme des Legens eines DK, diese Tätigkeit ist Pflegefachpersonen vorbehalten, sind die Aufgaben beider…

Ausgabe online durchblättern
PDF

Autor



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN