• 22.05.2020
  • Praxis
Ernährungsmanagement im Akutkrankenhaus

Schwäbisches Erfolgsrezept

Das Robert-Bosch-Krankenhaus Stuttgart hat das Ernährungsmanagement als Stabsstelle der Pflegedirektion etabliert, um die ernährungsmedizinische Patientenversorgung zu optimieren.
Das Robert-Bosch-Krankenhaus Stuttgart hat das Ernährungsmanagement als Stabsstelle der Pflegedirektion etabliert, um die ernährungsmedizinische Patientenversorgung zu optimieren.
Ausgabe 6/2020

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 6/2020

Seite 32

Patienten kommen immer häufiger bereits mangelernährt ins Krankenhaus. Das Robert-Bosch-Krankenhaus Stuttgart hat das Ernährungsmanagement als Stabsstelle der Pflegedirektion etabliert, um die ernährungsmedizinische Patientenversorgung zu optimieren.

Mangelernährte Patientinnen und Patienten (im Folgenden: Patient) benötigen häufig die Unterstützung eines professionellen Ernährungsteams, um während des Krankenhausaufenthalts den empfohlenen Energie- und Proteinbedarf zu decken. Für eine…

Ausgabe online durchblättern
PDF


Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN