• 25.06.2018
  • Die Schwester Der Pfleger
Messie-Syndrom

Krankhaft unordentlich

gettyimages_valzhina.jpg
Ausgabe 7/2018

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 7/2018

Seite 40

Berge von Geschirr, riesige Müllstapel, Unmengen alter Zeitungen – in den Wohnungen von Messies herrscht meist jahrelang Chaos. Oft bleibt dies dem Umfeld komplett verborgen. Das Messie-Syndrom gilt heute als ein psychisches Phänomen mit Krankheitswert. In Deutschland sind rund 300.000 Menschen betroffen.

Der Begriff „Messie“ kommt aus der Selbsthilfebewegung. Er wurde geprägt durch die amerikanische Pädagogin Sandra Felton, selbst Betroffene, die dem Phänomen einen Namen geben wollte.…

Autor


Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN