• 24.02.2017
  • Management
Implementierung des Expertenstandards Mobilität

„Gut umsetzbar, aber zeitaufwendig“

Ausgabe 3/2017

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 3/2017

Seite 78

Der Expertenstandard „Erhaltung und Förderung der Mobilität“ wurde in einem bundesweiten Projekt in 45 Pflegeeinrichtungen erprobt. Der Auftraggeber, die Vertragsparteien des Sozialgesetzbuches, muss nun darüber entscheiden, ob der Expertenstandard künftig für alle Einrichtungen in Deutschland verbindlich wird.

Katja Ketzler-Kreiss las in der Fachpresse von der Möglichkeit, an einem bundesweiten Projekt zur modellhaften Erprobung des Expertenstandards Mobilitätsförderung teilzunehmen. Sofort…

Ausgabe online durchblättern

Autor



WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN