• 24.08.2020
  • PflegenIntensiv
Videotelefonie auf der Intensivstation in Zeiten von COVID-19

Mit den Angehörigen sprechen trotz Besuchsbeschränkung

Mit den Angehörigen sprechen trotz Besuchsbeschränkung
Ausgabe 3/2020

PflegenIntensiv

Ausgabe 3/2020

Seite 54

Der Kontakt mit nahestehenden Personen ist für die Genesung von Intensivpatienten immens wichtig. Angesichts der Kontaktsperren oder -ein­schränkungen während der Corona-Pandemie gilt es daher, kreative Kommunikationslösungen zu finden. Videotelefonie mittels Smartphone und Tablet bietet hier Potenziale, die es zu nutzen gilt.

Die Besuchsbeschränkungen auf Intensivstation infolge der Corona-Pandemie hat negative Auswirkungen auf die Betreuungssituation der Patientinnen und Patienten (im…

Ausgabe online durchblättern
PDF


Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN