• 11.10.2019
  • PflegenIntensiv
Interpretation des Monitor-EKG

Herzrhythmusstörungen erkennen und beschreiben

Ausgabe 4/2019

PflegenIntensiv

Ausgabe 4/2019

Seite 18

Auf Intensiv- und IMC-Stationen sowie in Notaufnahmen werden die Herzaktionen der Patienten mithilfe eines Monitors überwacht. Die Interpretation des EKG obliegt hauptsächlich Pflegefachpersonen – insbesondere für Berufsanfänger eine enorme Herausforderung. Der Autor beschreibt eine einfache und strukturierte Herangehensweise, mit der nahezu jede Herzrhythmusstörung zu erkennen ist.

Um EKG-Veränderungen am Monitor zu erkennen, ist es unerlässlich, sich mit der physiologischen Reizbildung und…

Ausgabe online durchblättern

Autor


Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN