• 20.05.2019
  • PflegenIntensiv
Studie

ECMO: Wie beeinflussen Infektionen den klinischen Verlauf?

Ausgabe 2/2019

PflegenIntensiv

Ausgabe 2/2019

Seite 53

Die mit der Anwendung der Extrakorporalen Membranoxygenierung ECMO) verbundene Rate nosokomialer Infektionen ist hoch. In einer aktuellen Studie wurde nun untersucht, welche Infektionen bei Patienten mit ECMO am häufigsten sind und wie sie sich auf die Prognose auswirken.

Die Extrakorporale Membranoxygenierung (ECMO) ist eine auf hochspezialisierten Intensivstationen verfügbare Methode, um ein schweres akutes Lungenversagen zeitweise zu überbrücken. Das Prinzip beruht darauf, dass venöses Blut…

Ausgabe online durchblättern

Autor


Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN