• News
Corona-Verordnung

Weg frei für Massentests

170623_arzneimittelreport_barmer.jpg
Eine neue Verordnung ermöglicht künftig wesentlich mehr Tests auf das Coronavirus in Kliniken, Heimen und Pflegediensten.

Eine Verordnung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ermöglicht jetzt wesentlich mehr Tests auf das Coronavirus - auch ohne Symptome, die auf eine Infektion hindeuten. 

"Wir wollen das Virus im Keim ersticken", so der CDU-Politiker. "Das geht nur mit präventiven Reihentests in Krankenhäusern und Pflegeheimen und wenn wir möglichst alle Kontaktpersonen von Infizierten testen. Am Geld soll das nicht scheitern. Es ist viel teurer, zu wenig zu testen als zu viel zu testen."

Künftig können in stationären Pflegeheimen und ambulanten Pflegediensten Reihentests erfolgen, auch wenn dort kein COVID-19-Fall aufgetreten ist. Ob getestet wird, entscheidet das zuständige Gesundheitsamt.

Reihentests sind künftig z.B. auch in Rehabilitationseinrichtungen und Dialysezentren möglich, wenn dort ein Fall aufgetreten ist.

Wer stationär in ein Krankenhaus aufgenommen wird, soll vorher auf das Coronavirus getestet werden. Ein Test vor Krankenhausaufnahme erfolgt im Rahmen der vorstationären Behandlung. Die Krankenhausbehandlung schließt auch wiederholte Tests nach der Aufnahme ein, sofern diese erforderlich sind, um eine Infektion mit dem Coronavirus festzustellen. Die Kosten von rund 50 Euro pro Test übernimmt die gesetzliche Krankenversicherung - unabhängig vom Versicherungsstatus.

     

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Deutsches Pflegeblatt

halbjährlich

Hautnah dabei - das Magazin für alle Akteure in der Pflege an der Seite der Kammern, Berufsverbände und Politik 

DPB_01-2019-Titel.jpg

PKR Pflege- & Krankenhausrecht

6x jährlich

Einschlägige Gerichtsurteile, wichtige Entscheidungsgründe und Kommentierungen prägen die Inhalte dieser anerkannten Fachzeitschrift

Zeitschriftencover

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

12x jährlich

Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus 

Zeitschriftencover