• News
Intensivpflege

Vorbehaltsaufgaben für Fachpflegende auf Intensivstationen veröffentlicht

Die DGF hat Empfehlungen veröffentlicht, welche Aufgaben nur Fachpflegenden auf Intensivstationen vorbehalten sein sollten.

Die Deutsche Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste (DGF) hat Vorbehaltsaufgaben für Pflegefachpersonen auf Intensivstationen definiert. In ihren Empfehlungen hält sie fest, welche Aufgaben nur mit abgeschlossener zweijähriger Weiterbildung "Intensivpflege und Anästhesie" auf der Intensivstation durchzuführen sind.

Handlungs- und Entscheidungsautonomie für fachweitergebildete Pflegepersonen

Fachweitergebildete Pflegepersonen seien in der Lage, die Aufgaben der Intensivpflege auf sehr hohem Niveau evidenzbasiert umzusetzen und zu evaluieren, um ein bestmögliches Outcome für Patienteninnen und Patienten zu erreichen, teilte die DGF am Donnerstag mit. Zusätzlich könnten sie definierte Aufgaben, die über das klassische pflegerische Tätigkeitsfeld hinausgehen, autonom und eigenverantwortlich übernehmen.

In der Fachweiterbildung würden spezifische Kompetenzen insbesondere im fachlichen, pflegewissenschaftlichen, medizintechnischen, sozialkommunikativen und personalen Bereich erworben. Absolventinnen und Absolventen seien damit auf die hohen Anforderungen – auch in Bezug auf Handlungs- und Entscheidungsautonomie – gut vorbereitet.

Stärkung der Rolle und des Aufgabenfelds von Fachpflegepersonal

DGF-Vorsitzender Lothar Ullrich sagte:

"Endlich stärken wir die Rolle und das Aufgabenfeld von Fachpflegepersonal, indem wir ihnen das ermöglichen, was sie gelernt haben. Zudem hoffen wir damit auch einen Beitrag zu leisten, um die Zufriedenheit von Intensivpflegenden zu steigern und sie zu ermutigen länger im Berufsfeld zu verbleiben."

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

Archiv

2023

  • März
  • Februar
  • Januar

2022

  • Dezember
  • November
  • Oktober
  • September
  • August
  • Juli
  • Juni
  • Mai
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar

2021

  • Dezember
  • November
  • Oktober
  • September
  • August
  • Juli
  • Juni
  • Mai
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar

2020

  • Dezember
  • November
  • Oktober
  • September
  • August
  • Juli
  • Juni
  • Mai
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar

2019

  • Dezember
  • November
  • Oktober
  • September
  • August
  • Juli
  • Juni
  • Mai
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar

2018

  • Dezember
  • November
  • Oktober
  • September
  • August
  • Juli
  • Juni
  • Mai
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar

2017

  • Dezember
  • November
  • Oktober
  • September
  • August
  • Juli
  • Juni
  • Mai
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar

2016

  • Dezember
  • November
  • Oktober
  • September
  • August
  • Juli
  • Juni
  • Mai
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar

2015

  • Dezember
  • November
  • Oktober
  • September
  • August
  • Juli
  • Juni
  • Mai
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar

2014

  • Dezember
  • November
  • Oktober
  • September
  • August
  • Juli
  • Juni
  • Mai
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar

2013

  • Dezember
  • November
  • Oktober
  • September
  • August
  • Juli
  • Juni
  • Mai
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar

2012

  • Dezember
  • November
  • Oktober
  • September
  • August
  • Juli
  • Juni
  • Mai
  • April
  • März
  • Februar
  • Januar

2011

  • Dezember

Die Schwester | Der Pfleger

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

angehoerige-pflegen.de

Online-Angebot

Der Online-Ratgeber liefert praxisnahes Wissen rund um die Pflege im häuslichen Umfeld.

APO-Eigenwerbung-BibPflege_230317.png