• News
Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann

UKM startet Pflegeausbildung in Teilzeit

Ab 1. August können Interessierte die Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann am UKM in Teilzeit absolvieren.

Die Schule für Pflegeberufe am Universitätsklinikum Münster (UKM) bietet ab 1. August die Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann in Teilzeit an. Künftig können Interessierte die Ausbildung in 4 Jahren statt in regulär 3 Jahren abschließen.

Inhalte bleiben gleich, tägliche Arbeitszeiten verkürzen sich

Die Teilzeitausbildung verlängert die Ausbildung also um ein Jahr. Der tägliche Aufwand in Theorie und Praxis beträgt ca. 6 Stunden. Dies entspreche einem Stellenumfang von 75 %, teilte das UKM am Dienstag mit.

Mit dem Angebot könnten Auszubildende ihr privates Leben besser mit der Ausbildung in Einklang bringen, verdeutlichte der Leiter der Schule für Pflegeberufe am UKM, Klaus Lenfers.

Gründe für Teilzeit gebe es viele: Neben dem Elternsein von betreuungspflichtigen Kindern oder der Pflege von Angehörigen könnten auch andere persönliche Interessen dahinterstecken.

Dennoch gelte: Die Teilzeit-Auszubildenden legten die gleiche Prüfung ab, wie auch im Fall der regulären Ausbildung. Damit seien der Abschluss und die berufliche Qualifikation gleich.

UKM-Pflegedirektor Thomas van den Hooven erhofft sich von dem neuen Angebot, den "dringend benötigten Nachwuchs" zu fördern und dem Fachpersonalmangel in der Pflege entgegenzuwirken.

"Indem wir auf bestimmte Lebenssituationen und Bedürfnisse von Familien mit Kindern flexibel eingehen, können wir zukünftig mehr Auszubildende und später auch mehr Mitarbeitende in der Pflege gewinnen."

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten