• News
Deutscher Fachpflegekongress | Deutscher OP-Tag

Teilnehmen und Fortbildungspunkte sammeln

Professionell Pflegende können mit der Teilnahme an den Fachpflegetagen Fortbildungspunkte sammeln.

Am 22. und 23. September treffen sich Intensiv-, Anästhesie- und OP-Pflegende auf dem Deutschen Fachpflegekongress | Deutschen OP-Tag am 22. und 23. September im Messe und Congress Centrum Halle Münsterland in Münster. Alle Teilnehmenden erhalten ein Zertifikat, das sie zur Anerkennung als Fortbildungspunkte bzw. -stunden einreichen können.

Für ihre Teilnahme am Deutschen Fachpflegekongress | OP-Tag 2022 erhalten die Teilnehmenden insgesamt 12 Punkte bei der Registrierung beruflich Pflegender. 

Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter können die Teilnahmebescheinigung des Kongresses an die zuständige Behörde übermitteln und sich als fachliche Fortbildung anrechnen lassen. 24 Stunden Fortbildung müssen Praxisanleitende jährlich absolvieren, um berufspädagogisch auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Besonderheiten der "Digitalen Fachpflegetage"

Der Deutsche Fachpflegekongress | Deutsche OP-Tag ist eine Veranstaltung der Deutschen Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste (DGF) in Kooperation mit dem Bibliomed-Verlag. Alle Teilnehmenden erwartet ein hochwertiges und facettenreiches Programm: Neben einer interprofessionellen Auftakt- und Abschlusssitzung gibt es spezifische Themenblöcke für Intensiv-, Anästhesie- und OP-Pflegende. Ergänzt wird das Programm um mehrere Praxisworkshops, die sich unter anderem mit den Themen Säuglingsreanimation, Hirndruck, Hirndrainage oder Neuromonitoring befassen. 

Ein weiteres Highlight ist das Get-together am Abend des ersten Kongresstags.

Möchten Sie am Deutschen Fachpflegekongress | Deutschen OP-Tag teilnehmen? Dann sichern Sie sich noch heute Ihren Platz und klicken Sie sich durch die Programmübersicht.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten