• News
Verbesserte Arbeitsbedingungen in der Pflege

Landespflegerat und Politik im Saarland wollen intensiver zusammenarbeiten

Das saarländische Gesundheitsministerium und der Landespflegerat planen z. B. die Entwicklung einer Bildungsplattform für digitales Lernen in Pflegeschulen.

Das saarländische Gesundheitsministerium und der Landespflegerat haben gemeinsam "nächste Schritte zur Pflege der Zukunft" vereinbart. In einem "intensiven Dialog" hätten sich beide Seiten zu wichtigen Fragen der Pflege ausgetauscht, teilte das Ministerium vergangenen Freitag mit.

Bildungsplattform für digitales Lernen in Pflegeschulen geplant

Ein wichtiges Thema sei u. a. die Nutzung digitaler Möglichkeiten in der Pflege. Hier sei z. B. die Entwicklung einer gemeinsamen Bildungsplattform für digitales Lernen – insbesondere in Pflegeschulen – angedacht. Auch die Möglichkeiten der Weiterbildung gelte es, innovativ weiterzuentwickeln.

Diese Maßnahmen trügen dazu bei, die Arbeitsbedingungen der Pflegenden nachhaltig zu verbessern und damit die Attraktivität des Berufs zu steigern.

Saarlands Gesundheitsministerin Monika Bachmann kündigte an:

"Ohne die zahlreichen Pflegerinnen und Pfleger, die ihren Beruf mit Stolz und Leidenschaft ausüben, hätten wir die Corona-Pandemie bis heute nicht so gut überstanden. (…) Klar ist auch, dass wir weiter für gute Rahmenbedingungen in der Pflege sorgen müssen. Daher werden wir unseren Austausch mit dem Landespflegerat verstetigen und uns bereits im Februar wieder zusammensetzen."

Der Vizepräsident des Landespflegerats, Raphael Baumann, ergänzte:

"Ohne die vertrauensvolle Zusammenarbeit aller Akteure werden wir die ausdauernden und noch zu erwartenden Herausforderungen im Berufsfeld der Pflegenden nicht bewältigen."

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten