• News
Expertenstandard "Sturzprophylaxe in der Pflege"

Konsultationsphase gestartet

Bis 27. Mai hat die Fachöffentlichkeit Gelegenheit, die Konsultationsfassung zum Expertenstandard zu kommentieren.

Für die zweite Aktualisierung des Expertenstandards "Sturzprophylaxe in der Pflege" hat das Deutsche Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) am Donnerstag die Konsultationsphase begonnen. Bis 27. Mai haben interessierten Personen und Organisationen aus Pflegepraxis und -wissenschaft sowie anderen Gesundheitsberufen die Möglichkeit, zur vorgelegten Konsultationsfassung Stellung zu beziehen und sie zu kommentieren.

Kommentierungen bis Ende Mai möglich

Franziska Zúñiga und Michael Simon vom Institut für Pflegewissenschaft der Universität Basel haben als wissenschaftliche Leiter die bisherigen Standardkriterien und Kommentierungen an den aktuellen Wissensstand angepasst.

Auf dem DNQP-Internetauftritt sind der Entwurf des aktualisierten Expertenstandards zusammen mit der Präambel, den Kommentierungen der Standardkriterien sowie der aktuellen Literaturstudie einzusehen.

Veröffentlichung im Herbst 2022 geplant

Die eingegangenen Hinweise werden vom wissenschaftlichen Team des DNQP sowie den Mitgliedern der Expertenarbeitsgruppe ausgewertet und für die abschließende Bearbeitung des aktualisierten Expertenstandards berücksichtigt.

Die Veröffentlichung des Expertenstandards "Sturzprophylaxe in der Pflege, 2. Aktualisierung" ist für Herbst dieses Jahres vorgesehen.

Rückmeldungen und Stellungnahmen sind zu senden an Heiko Stehling vom wissenschaftlichen Team des DNQP.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie das Wichtigste zur Pflege garantiert kostenlos, immer aktuell und bewährt zuverlässig direkt in Ihr Postfach!

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der Bibliomed-Verlag mir regelmäßig pflegerelevante News aus Politik, Wissenschaft und Praxis zusendet. Dieser Newsletter kann werbliche Informationen beinhalten. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Meine Einwilligung kann ich jederzeit per Mail an info@bibliomed.de gegenüber dem Bibliomed-Verlag widerrufen. 

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten