• News
Corona-Prämie

Sonderzahlungen für alle Pflegende gefordert

Der Deutsche Pflegerat hat eine Ausweitung der finanziellen Anerkennung für Pflegende während der Corona-Krise gefordert.
Der Deutsche Pflegerat hat eine Ausweitung der finanziellen Anerkennung für Pflegende während der Corona-Krise gefordert.

Der Deutsche Pflegerat (DPR) hat eine Ausweitung der finanziellen Anerkennung für Pflegende während der Corona-Krise gefordert. Nicht nur Personal in Pflegeeinrichtungen und Pflegediensten der Langzeitpflege sollten eine Sonderzahlung erhalten, sondern auch professionell Pflegende in Krankenhäusern und Rehabilitationseinrichtungen.

"Ernst gemeinte, aufrichtige Wertschätzung für den enormen Einsatz in den Bereichen, in denen Menschen gepflegt werden, muss sich auch in einer finanziellen Zuwendung bei allen Pflegefachpersonen und Pflegeassistenzpersonen in der direkten Patientenversorgung zeigen", appellierte DPR-Vizepräsidentin Irene Maier.

Der DPR spreche sich daher für eine "sofortige Nachbesserung" des am Mittwoch vom Bundeskabinett beschlossenen Entwurfs eines Zweiten Pandemie-Gesetzes aus.

Weiter forderte der DPR eine Steuerfinanzierung der Prämie. Es gehe um eine gesamtgesellschaftliche Anerkennung.

"Nicht nur die Versicherten, sondern die gesamte Gesellschaft sollte bei der Anerkennung der Verdienste der professionell Pflegenden einen Beitrag leisten", so Maier weiter.

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten

Deutsches Pflegeblatt

halbjährlich

Hautnah dabei - das Magazin für alle Akteure in der Pflege an der Seite der Kammern, Berufsverbände und Politik 

DPB_01-2019-Titel.jpg

PKR Pflege- & Krankenhausrecht

6x jährlich

Einschlägige Gerichtsurteile, wichtige Entscheidungsgründe und Kommentierungen prägen die Inhalte dieser anerkannten Fachzeitschrift

Zeitschriftencover

f&w führen und wirtschaften im Krankenhaus

12x jährlich

Deutschlands meistgelesene Fachzeitschrift für das Management im Krankenhaus 

Zeitschriftencover