Passwort vergessen
Premium
  • 23.05.2017

Dysphagie

"Den Teufelskreis durchbrechen"

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 6/2017

Seite 32

Eine aktuelle Studie legt nahe, dass Schluckstörungen bei Heimbewohnern weitaus häufiger vorkommen als bislang bekannt war. Da die Symptomatik einer Dysphagie sehr vieldeutig ist, erhalten die wenigsten Betroffenen eine passgenaue Versorgung. Was ist zu tun? Darüber sprachen wir mit dem Leiter des zuständigen Expertenboards Dr. Martin Jäger vom Hüttenhospital in Dortmund.

Herr Dr. Jäger, Sie haben kürzlich in zwei stationären Pflegeeinrichtungen in Nordrhein-Westfalen eine Studie zur Dysphagie...