• 25.05.2022
  • Management
Präsentismus in der Pflege

Krank zur Arbeit

Viele Beschäftigte in der Pflege gehen zur Arbeit, obwohl sie krank sind. Dieser Präsentismus birgt erhebliche Risiken.

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 6/2022

Seite 50

Viele Beschäftigte in der Pflege gehen zur Arbeit, obwohl sie krank sind. Doch dieser Präsentismus birgt erhebliche Risiken – sowohl für die Erkrankten selbst als auch für die Pflegebedürftigen und die Einrichtungen.

Wenn Beschäftigte krankheitsbedingt ausfallen, steht das Unternehmen häufig vor Problemen: Kolleginnen müssen kurzfristig einspringen, Arbeit bleibt liegen.

Der Krankenstand unter gesetzlich Krankenversicherten in Deutschland pendelt seit vielen Jahren um einen Wert von etwa 4…

Ausgabe online durchblättern
PDF

Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN