• 30.03.2022
  • Praxis
Innerklinisches Notfallmanagement

Erkennen, alarmieren, behandeln, stabilisieren

Über ein strukturiertes Notfallmanagement lassen sie sich Notfälle häufig verhindern bzw. schneller und effektiver behandeln.

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 4/2022

Seite 18

Notfälle im Krankenhaus sind nicht immer vermeidbar. Über ein strukturiertes Notfallmanagement lassen sie sich aber häufig verhindern bzw. schneller und effektiver behandeln.

 

Ein interdisziplinäres Notfallteam aus zwei Ärztinnen bzw. Ärzten und einer Pflegefachperson, das innerklinisch alarmiert werden kann und den Patienten bzw. die Patientin (im Folgenden: Patient) vor Ort behandelt – diese revolutionäre Idee wurde erstmals 1967 publiziert [1].

In den vergangenen fünf Jahrzehnten wurde…

Ausgabe online durchblättern
PDF

Autor

Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN