• 25.05.2021
  • Praxis
Gibt es Mittel und Wege aus dem befürchteten Pflexit?

"Es braucht einen Plan B"

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 6/2021

Seite 9

„Wir haben nicht zu wenige Pflegende, wir haben zu wenige Pflegende, die bereit sind, unter den gegenwärtigen Bedingungen zu arbeiten“, sagt Franz Wagner. Im Interview erklären der scheidende Präsident des Deutschen Pflegerats (DPR) und DPR-Vizepräsidentin Christine Vogler, welche beruflichen und gesellschaftlichen Veränderungen notwendig sind, um den Pflegeberuf attraktiver zu machen.

Verschiedene Studien, unter anderem des Deutschen Berufsverbands für Pflegeberufe (DBfK), zeigen: Ein Drittel…

Ausgabe online durchblättern
PDF

Autor

Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN