• 03.08.2017
  • Praxis
Patient Blood Management

So wenig wie nötig

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 8/2017

Eine Bluttransfusion, die nicht indiziert ist, gefährdet den Patienten und belastet die knappen Fremdblutressourcen. In vielen Situationen gibt es Alternativtherapien, die potenzielle Risiken reduzieren können. Das Patient Blood Management-Programm fördert den Einsatz dieser Therapiealternativen. Ziel ist eine möglichst hohe Patientensicherheit.

In bestimmten medizinischen Situationen ist die Fremdbluttransfusion wichtig, um die Sauerstoffunterversorgung lebenswichtiger Organe zu verhindern.…

Ausgabe online durchblättern

*

Autor

Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN