• 19.04.2017
  • Praxis
Übersichtsartikel

Stuhlmanagement: Ein komplexer Prozess

Stuhlmanagement: Ein komplexer Prozess
Vorteilhaftes Hilfsmittel: Ein kontinuierliches Stuhldrainagesystem kann negative Auswirkungen einer Stuhlinkontinenz reduzieren
Ausgabe 4/2017

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 4/2017

Übersichtsartikel Um Patienten mit Stuhlproblemen wie Inkontinenz, Diarrhoe und Obstipation professionell zu versorgen, sind umfangreiche Fachkenntnisse und ein sachgerechter Umgang mit Hilfsmitteln notwendig. Nur so lassen sich Komplikationen wie Infektionen und Hautschädigungen vermeiden.

Der Begriff des Stuhlmanagements bezieht sich auf den gesamten Prozess der Nahrungsaufnahme, Verdauung und Ausscheidung. Dabei werden auch die vorliegenden Erkrankungen und die zur Verfügung stehenden…

Ausgabe online durchblättern

Autor


WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN