• 01.12.2015
  • Management
Serie Rechtsfragen

Betäubungsmittel - Was muss dokumentiert werden?

Betäubungsmittel - Was muss dokumentiert werden?
Ausgabe 12/2015

Die Schwester Der Pfleger

Ausgabe 12/2015

Unser Jurist Professor Hans Böhme beantwortet Fragen rund um Ihren Job.


FRAGE:
In stationären Pflegeeinrichtungen ist es – genau wie im Krankenhaus – üblich, dass ein BTM-Buch für die Abgabe von Betäubungsmitteln (BTM) geführt werden muss. Im Pflegeheim ist jedoch anders als im Krankenhaus jedes Betäubungsmittel explizit einem einzelnen Bewohner verschrieben. Prüfinstanzen wie der MDK, die Heimaufsicht und das Gesundheitsamt verlangen trotzdem die gleiche detaillierte Zugangs- und…

Autor



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN