• 24.08.2020
  • PflegenIntensiv
Kathetergestützte Aortenklappenimplantation (TAVI)

Nutzen und Risiken sorgsam abwägen

Nutzen und Risiken sorgsam abwägen
Ausgabe 3/2020

PflegenIntensiv

Ausgabe 3/2020

Seite 74

Die ursprünglich für ältere Patienten mit hohem Operationsrisiko entwickelte kathetergestützte Aortenklappenimplantation (TAVI) wird heute zunehmend auch bei jüngeren eingesetzt. Lange Diskussionen über die Indikationen haben nun zur Veröffentlichung eines gemeinsamen Konsensuspapiers von Kardiologen und Herzchirurgen geführt. 

Eine Aortenklappenstenose führt zu einer Verengung des Ausflusstraktes vom linken Ventrikel in die Aorta. Besteht eine Symptomatik, die eine Intervention erforderlich…

Ausgabe online durchblättern
PDF

Autor



Weitere Artikel dieser Ausgabe

WEITERE FACHARTIKEL AUS DEN KATEGORIEN