• News
Pflegekammer Niedersachsen

Entwurf für Berufsordnung liegt vor

Die Pflegekammer Niedersachsen hat die Vorlage einer Berufsordnung für Kammermitglieder erarbeitet. Bis 23. März sind Stellungnahmen möglich.

Die Pflegekammer in Niedersachsen hat die Vorlage einer Berufsordnung für Kammermitglieder erarbeitet. Sie soll Pflegefachpersonen "Orientierung in ihrer Berufsausübung" bieten.

Die Berufsordnung beinhaltet u. a. Ausführungen und nähere Vorgaben zu Berufspflichten und -rechten von Pflegefachpersonen. Dazu zählen:

  • Berufliches Selbstverständnis von Pflegefachpersonen in Niedersachsen
  • Würde und Selbstbestimmungsrecht von Pflegebedürftigen
  • Dokumentation des Pflegeprozesses
  • Kollegiale Zusammenarbeit
  • Fortbildung.

Stellungnahme der Kammermitglieder bis 23. März möglich

Bis 23. März können Kammermitglieder nun Stellung zu diesem Entwurf beziehen. Möglich ist das unter Angabe von Name und Mitgliedsnummer per Mail an den Vorsitzenden des Ausschusses Berufsordnung, Hanjo Schwarze: hanjo.schwarze(at)pflegekammer-nds.de.

Am 25. März soll dann die Kammerversammlung über die Vorlage beraten und abstimmen.

DIE SCHWESTER | DER PFLEGER

12x jährlich

Die Schwester | Der Pfleger 
Deutschlands meistabonnierte Pflegezeitschrift

Zeitschriftencover

PflegenIntensiv

4x jährlich

PflegenIntensiv ist das Spezialmagazin für Pflegende auf Intensivstationen, in der Anästhesie und im OP

Zeitschriftencover

Angehörige pflegen

4x jährlich

Angehörige pflegen ist auf die Bedürfnisse und Fragen pflegender Angehöriger zugeschnitten